Fleißige Helfer des Gartenbauvereines

Nachmittags am Montag, des 14. August, traf sich die Vorstandschaft vom Gartenbauverein zusammen mit fünf Helfern bei Familie Warmedinger zum Kräuterbüschlbinden.

Dank den fleißigen Helfern und Spendern stand eine riesige Auswahl an Kräutern und Blumen bereit.

Das Binden ging allen zügig von der Hand und so waren nach 50 Minuten alle Büschl gebunden und alles war wieder aufgeräumt. Danke nochmals an alle, die uns geholfen haben!
Die Einnahmen aus dem Verkauf an Maria Himmelfahrt gehen an das Projekt „Bildung für Madagaskar“.