Heilsamer Meditationsabend

Heilsamer Meditationsabend

Dr. Jayanath Abeywickrama ist ein international arbeitender Ayurvedaarzt und bezieht sein Wissen und seine Geistige Kraft aus 31 ungebrochenen Übertragungslinien! Schon mit 8 Jahren hat er gespürt, dass er sein Leben in den Dienst für die Menschheit stellen möchte und hat bei einem Einsiedlermönch bereits die alten buddhistischen Texte in Pali und Sanskrit studiert. Mit …

Mini-Wallfahrt nach Rom

Mini-Wallfahrt nach Rom

Am Samstag, 28. Juli 2018 begaben wir, 13 Mittergarser, 2 Wanger, 7 Garser und 7 Jettenbacher, uns auf Ministrantenwallfahrt nach Rom. Diese stand unter dem Motto: „Suche Frieden und jage ihm nach“ (Ps 34,14). Tagsüber besuchten wir die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Trevi-Brunnen oder das Pantheon. Extra früh sind wir aufgestanden, um die …

Landfrauenausflug

Die Landfrauen machen einen Ausflug – die Fahrt findet am 28. August 2018 statt und führt nach Rudelzhausen und Mainburg. Besichtigt wird der Biobetrieb Kreitmair mit Holunder- und Aroniabeerenplantagen, die Likörmanufaktur Lutzenberger in Mainburg, Mittagessen gibts im Huberhof in Airischwand mit kurzer Kirchenführung. Auf der Rückfahrt ist noch ein Abendessen vorgesehen. Abfahrt ca. 7:30 in …

Das Garser Ferienprogramm ist da!

  Die Finsternis des Jahrhunderts … Totale Mondfinsternis hautnah erleben Datum:             Freitag 27.07.2018 Uhrzeit:          20:00 Uhr bis 22:30 Uhr Treffpunkt:     Pfarrheim Au, Klosterhof 6, 83546 Au am Inn Veranstalter:   KASTERL KUNTERBUNT Schwarzenbeck Christl (www.kasterl-kunterbunt.de) Anmeldung:     post@kasterl-kunterbunt.de oder Tel. 24 50 (AB geschaltet, bitte aufsprechen) Kosten:            3,50 € pro Person Info:               Die totale Mondfinsternis gehört …

Heimat ist… – der Stelenweg des Kreativkreises in Gars wurde eingeweiht

Heimat ist… – der Stelenweg des Kreativkreises in Gars wurde eingeweiht

Vor kurzem wurde nun in Gars der Stelenweg des Kreativkreises feierlich an einem heißen Sonntag-Nachmittag eröffnet. Auch von einigen Mittergarsern wurden Stelen gestaltet. Es haben sich unter anderem die Mutter-Kind-Gruppe, der Familiengottesdienstkreis und aus den Reihen des Kreativkreises Marianne Grundner und Christa Betz aus Mittergars kreativ beteiligt.  Insgesamt wurden aus 34 Stelen von Kindern und …

Augenweide im Friedhof

Augenweide im Friedhof

Herzliches Dankeschön an unsere Fee im Friedhof   Eine Augenweide und Balsam für Herz und Seele ist zur Zeit ein Gang durch den Friedhof.Die herrliche Wiese mit Margariten, Klee, Hahnenfuß… erfreuen die Sinne. Vergelt´s Gott liebe Hildegard, dass du mit soviel Gespür eine wundervolle Wiese wachsen hast lassen. Christa Betz