Heilig Abend ohne Kinderchristfeier

Heilig Abend ohne Kinderchristfeier

Als wir vom Familiengottesdienstteam uns im November per Videokonferenz trafen, um zu besprechen, wie wir dieses Jahr den Heilig Abend gestalten wollen, ist uns eine Entscheidung sehr schwergefallen. Wir konnten uns diesen Tag einfach nicht ohne eine Kinderchristfeier vorstellen. Letztendlich haben wir uns dann aber doch aufgrund von vielen Faktoren leider dafür entscheiden müssen, dieses …

Erntedank mal anders

Erntedank mal anders

Bestimmt kann schon bald keiner mehr den Satz – “aufgrund von den derzeit gültigen Corona-Bestimmungen…” hören bzw. lesen. Doch auch auf uns, dem Familiengottesdienstkreis trifft dies leider zu. Von unserem geplanten Jahresprogramm blieb seit Anfang März leider nicht mehr viel übrig. Familiengottesdienste und  Kinderkreuzweg konnten nicht gefeiert werden, Palmbuschenbinden musste abgesagt werden. Alles was wir …

Neues vom Familiengottesdienstkreis

Neues vom Familiengottesdienstkreis

Am zweiten Advent feierten wir alle gemeinsam einen Familiengottesdienst mit den Heiligen, die uns gerade in der Adventszeit begegnen, die Heilige Barbara, der Heilige Nikolaus und die Heilige Lucia. Die Drei erzählten uns Interessantes aus ihrem Leben. Zum Abschluß gab´s für alle Barbarazweige mit nach Hause.   Weiter ging´s dann bereits mit den Proben für …

St. Martin auch in Mittergars

St. Martin auch in Mittergars

Am Freitag, 15.11. – etwas später als in den umliegenden Orten – fand auch in Mittergars dieses Jahr wieder die Feier des heiligen St. Martin statt. Beginn war mit einer Andacht in der Kirche. Hier spielten einige Kinder eindrucksvoll die Legende um das Leben des heiligen St. Martin nach. Voller Begeisterung waren sie bereits bei …

Kinderkreuzweg in der Mittergarser Kirche

Kinderkreuzweg in der Mittergarser Kirche

Viele Mittergarser Kinder sind der Einladung vom Familiengottesdienstkreis gefolgt und zum Kinderkreuzweg gekommen. Sr. Marita zeigte die Bilder des Kreuzweges und lies so die Ostersonne entstehen und aufgehen. Mit viel Freude waren auch die ganz Kleinen dabei, etwas zum Kreuzweg beizutragen. Gerne legten sie passende Dinge zum Kreuz. Die Größeren beteiligten sich durch Ihr Wissen …